elf/zwanzigvierzehn

11. Dezember 2014

Akrostichon

Zu dieser Zeit bespricht sich jedes Jahr
In aller Welt ein Zirkel von Experten.
Natürlich gibt’s da regelmäßig Härten:
Ein Mehrheitsvotum birgt halt die Gefahr,

Dass mal gewinnt, wer nicht der Beste war.
Indes: gemäß den ausnahmslos bewährten,
Nach bestem Wissen ausgesuchten Werten
Erscheint das Bild ganz oben ziemlich klar:

Zwei gehn voran, seit vielen Jahren schon,
Im Januar folgt Titel Nummer sieben –
Der beiden Weltfußballer fairer Lohn!

Allein: wer noch im Seinerzeit verblieben,
Nostalgisiert nen andren auf den Thron:
Er spielt subtil, wird hier auch so beschrieben.

______________

Hintergründe zum Kalender.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s