sechs/zwanzigvierzehn

6. Dezember 2014

Clerihew

Carsten Ramelow
bestimmte in Leverkusen das Spielniveau.
Er machte selten Tamtam und erst recht kein Theater.
Später wurde er Landesvater.

Jürgen Klopp
war oft Rock’n’Roll und gelegentlich Pop.
Der Punkanteil war zunehmend mager.
Mancher sorgte sich. Schlager.

Taktikhipster Markus Gisdol
hatte das Hirn stets mit neuestem Mist voll.
Zur Pöbeldistinktion
erfand er die Vordeckaktion.

______________

Hintergründe zum Kalender.

Advertisements

Eine Antwort to “sechs/zwanzigvierzehn”

  1. Tery Whenett Says:

    Pöbeldistinktion mag ich.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s