zwanzig/zwanzigdreizehn

20. Dezember 2013

Retrospektiv meinte der Trainer verlegen,
„normal isch er beidfüßig.“ (Heute: von wegen!)
Auf einen Rückpass der simplen Art
folgte ein Brain Freeze à la Joe Hart.
Daher: Juniurlaub für Gladbachs ter Stegen .

________________________________

Sie schreibt, wenn sie schreibt, über Weine.
Auch andres, doch es ist nicht das meine:
sei es Gott und die Welt,
ihre Sprache gefällt!
Doch: Lisi, ich will nur das eine!

Dein Stil (Leser, nenn’ mich ruhig Schwätzer),
er hat diesen Hauch von Grandezza.
Aber seien wir ehrlich:
der Wein ist entbehrlich.
Ich will Fußball, die Spurs, nicht saggezza.

 

_____________________________________

Weitere Adventsfünfzeiler gibt’s im Kalender.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s