sechzehn/zwanzigdreizehn

16. Dezember 2013

„er kriegt ihn!“ kreischt irre b. kerner
den pass vom kanonischen herner
halblinks. scheißt auf flanke
kurzes eck. titel. danke!
odonkor plus technik = werner

________________________________

Sein Format ist ihm Halt und Verpflichtung.
Geht thematisch in vielerlei Richtung.
Er ist – sprachlich charmant,
beim Inhalt frappant –
der Doyen in der bloggenden Dichtung.

So manches Bonmot: unvergessen.
Die Metrik: genaustens vermessen.
Meist reimt er ausführlich,
doch gelang’s auch – natürlich! –
zwölf Zeilen in fünfe zu pressen.

 

_____________________________________

Weitere Adventsfünfzeiler gibt’s im Kalender.

Advertisements

Eine Antwort to “sechzehn/zwanzigdreizehn”

  1. 1ng0 Says:

    ach wie nett. wird gerahmt.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s