zehn/zwanzigdreizehn

10. Dezember 2013

Die Haare immer spiegelglatt,
Mit 33 längst nicht satt,
Den Blick stets fest nach vorn,
In Neuers Auge längst ein Dorn –
Denn seine Faust macht alle platt.

________________________________

Sie schreibt über Fußball, auch Frisen
und Spätis (meist ohne Sottisen).
Ist sie krank, die Frau Kreuzberg,
gibt’s auch Tweets über Schneuzwerk.
Nebenbei wird der Bruder gepriesen.

_____________________________________

Weitere Adventsfünfzeiler gibt’s im Kalender.

Advertisements

6 Antworten to “zehn/zwanzigdreizehn”

  1. Andi Says:

    Die meisten Attribute treffen auf Roman Weidenfeller zu, aber die vorletzte Zeile ist doch eine glatte Unterstellung!

  2. xxlhonk Says:

    Roman. W. aus D.

  3. trurll Says:

    @Andi: Zumindest gibt’s bisher keine Presse-Schlagzeilen zu „schwelenden Konflikten“ zwischen den beiden :)

    Aber die entspannte Art, mit der Roman W. aus D. nach dem England-Kick reagierte, hat mich doch dazu bewegt, meine Vorurteile über ihn zu überdenken. Hatte ihn in der prolliger-egomane-Schublade, ohne Grund natürlich…

    Frag mich nach dem Spiel (also gegen England) umso mehr, ob die NM-Führung von dem ihnen unterstellten Plan abweichen, als dritten Torhüter einen Jungen mitzunehmen. Oder Rene Adler fällt doch noch hinten runter? Man wird sehen.

  4. heinzkamke Says:

    @Andi:
    Eine Unterstellung ist es gewiss. Ob sie auch zutrifft, werden wir wohl nicht herausfinden …

    @xxlhonk: An der vorletzten Zeile erkannt? ;)


  5. Eine glatte Unterstellung, natürlich. Sollte nur den Bezug zur Nationalmannschaft und dem kleinen „Hase und Igel“-Spielchen zwischen Bayern und Dortmund herstellen. Am markantesten ist doch eigentlich die Faust, nicht wahr? Würde zumindest Hummels so sehen.

    Wie dem auch sei: Ich sehe ihn als dritten Keeper bei der WM, der sich nicht in den Vordergrund drängelt und mit höchstem Druck im Ernstfall durch CL-Routine umgehen kann. Verletzt sich Neuer – Gott bewahre – sehe ich Weidenfeller mit weitem Abstand vor dem aktuellen Adler ohne internationale Routine und die ganz großen Leistungen.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s