vierundzwanzig

24. Dezember 2012

Einst sagte man ihm: „Sei was schneidig, Jung‘,
dann spielste hier in der Verteidigung.“
Er wurde knallhart.
Ich frage ganz zart:
„Gilt Christkindlein ihm als Beleidigung?“

 

Frohe Weihnachten!
(Blogruhe bis Dreikönig. Oder so.)

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s