zwanzig

20. Dezember 2012

Wurd’ als Kind schon auf Stuttgart geeicht.
Gentes Heimkehr war trotzdem nicht leicht.
Mancher zweifelte dann,
doch er ging weiter voran.
Und ist besser denn jemals. Vielleicht.

_______

Weitere Adventsfünfzeiler gibt’s im Kalender.

About these ads

Eine Antwort to “zwanzig”


  1. [...] mit hellseherischen Fähigkeiten oder noch gestern Abend gedichtet. Heinz Kamkes Beitrag zum [...]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s