zwölf* sechsundzwanzig. zwölf.

12. Dezember 2012

Der Junge kam einst von Rapid,
ihm mangelt’ noch etwas an Speed.
Weiß mit Pässen zu glänzen,
kann hufen und schlenzen,
und sein Ellbogen ist Dynamit!

_______

* Kürzlich wurde Benedikt Röcker die zwölf gegeben. Zwei Kadernominierungen reichen indes aus willkürlichen Gründen für eine Kalendernominierung nicht aus, sorry.
Nächstes Jahr ist er dann dabei.


Öhm, die Situation hat sich geändert. Nun denn:

 

Gegen Molde wurd’s zunehmend enger.
Uns allen wurd bang und noch bänger.
Der Schorsch wollt’s vorn richten,
Bruneau sprach: “Mitnichten!
Der Benno ist paar Zenti länger!”

 

Weitere Adventsfünfzeiler gibt’s im Kalender.

About these ads

Eine Antwort zu “zwölf* sechsundzwanzig. zwölf.”


  1. [...] Heinz Kamke dichtet weiter. Heute sogar doppelt. [...]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s